Jodeln Lernen
Jodeln macht glücklich!

 

Jodeln für Alle
ab Herbst 2016

Jodeln macht glücklich!

Das ist meine Erfahrung nach über 10 Jahren Jodeln. Es stimuliert, befreit, vertreibt die Sorgen. Es richtet auf und stellt Sie wieder gerade hin. Sie lernen nicht nur Ihre Stimme völlig neu kennen, sondern sich selbst im Singen. Im Tönen. Dabei geht es nicht um richtiges Singen, sondern um das Gefühl der Freiheit.

Im Singen, im Tönen, im Schwingen verbinden Sie sich mit der Welt, die aus Rhythmus besteht. Besonders das Jodeln, also das lustvolle Wechseln zwischen Kopf- und Bruststimme, vermittelt dieses Gefühl. Indem wir Rufen, Seufzen und Klagen öffnen wir leicht unsere Stimmkanäle, fangen an zu vibrieren im Kopf und im ganzen Körper. Wir schwingen allein und zusammen mit den anderen, die auf unsere Rufe antworten. So jubilieren wir in die Welt. Und die Welt antwortet: Gejodelt wird nahezu überall auf der Erde.

sb_Kopfhoch

Orgasmus

sb_Kopfrunter

Es ist ein Jubeln!